Portal
Infos

Sparen mit dem Volksfest-Taler

90 Cent bezahlen, einen Euro bekommen

Mit dem Volksfest-Taler können Sie 10 % sparen. Der Volksfest-Taler ist 1 Euro wert und kann auf dem ganzen Platz, egal ob in den Fahrgeschäften, in den Schieß- und Spielgeschäften oder in den Festzelten oder Imbissbetrieben wie Bargeld eingesetzt werden.

Zu erwerben ist er jederzeit, auch außerhalb der Festzeiten, im Büro des
Süddeutschen Schaustellerverbandes in der Kongresshalle direkt am Volksfest, solange Vorrat reicht (Öffnungszeiten täglich 8 – 12.30 / 13.30 – 17 Uhr, während der Volksfeste auch an den Wochenenden und Feiertagen. Nur Barzahlung).

10 % Rabatt gibt’s beim Kauf; Mindestabnahmemenge: 50 Taler.
Ideal ist der Volksfest-Taler auch für Stammtische, Firmenfeiern oder als Geschenk!
Rückgabe und Umtausch sind leider nicht möglich, die Taler behalten jedoch ihre
Gültigkeit auch für das nächste Fest.

NEU: Aus 10 mach 11 mit dem Nürnberger Zehner!

Einen Euro geschenkt erhält der Kunde, der mit dem Nürnberger Zehner auf das Volksfest geht. Der Zehner ist über Erlebnis Nürnberg erhältlich – Details zu den Verkaufsstellen etc. unter www.nuernbergerzehner.de/.

Ihren Nürnberger Zehner können Sie in der Geschäftsstelle des Südd. Schaustellerverbandes gegen 11 Volksfest-Taler eintauschen. So erhalten Sie 1 Euro geschenkt! Die Taler können Sie dann beliebig wie Bargeld auf dem Festplatz einsetzen. Wie immer gelten die Taler auch beim nächsten Fest.

Die Geschäftsstelle des Südd. Schaustellerverbandes in der Kongresshalle ist während der Festzeiten täglich von 8 bis 12.30 und von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet.

Bald ist es soweit..